Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Überschrift: Veranstaltungen
         7. November 2018         

Liebe Leserinnen und Leser,
folgende Veranstaltungen im November möchten wir Ihnen besonders ans Herz legen. Nähere Informationen und weitere Angebote finden Sie unter: www.gut-karlshoehe.de.

Ihr Team von Gut Karlshöhe

Energiewende selber machen! In der Reihe: Komplizen für die Zukunft
Dienstag, 13.11.2018, 18:00 bis 20:00 Uhr

Eine wichtige Säule der Energiewende sind wir Bürger: Jeder von uns hat vielfältige Möglichkeiten, im Alltag - in der Familie oder mit Freunden und Nachbarn - energiebewusst zu leben.


Karlshöher Gespräch:
Spielt Geld keine Rolle?
Wirtschaft und Klimaschutz
Mittwoch, 21.11.2018, 18:00 bis 20:30 Uhr

Was ist der ökonomisch beste Weg zu einem wirksamen Klimaschutz? Impulse und Diskussion
mit Podiumsgästen aus Wissenschaft, Wirtschaft
und Zivilgesellschaft.


Bildervortrag: Estland - Meer, Moor & more
Donnerstag, 22.11.2018, 19:30 - 21:30 Uhr

Katharina Henne berichtet über eine Fahrradreise durch Estland, einem kleinen Land an der Ostsee mit tiefen Wäldern, weiten Mooren und alten Städten.

Mehr Informationen und Anmeldung

Naturnaher Obstbaumschnitt
Samstag, 24.11.2018, 11:00 - 14:00 Uhr

Führung auf der Obstwiese mit praktischen
Schnitt-Übungen an jungen Apfelbäumen. Eigenes Schneidegerät sollte möglichst mitgebracht werden.

Mehr Informationen und Anmeldung

2. SolarStammtisch 2018 „Wie funktioniert eigentlich Energiewende?“
Mittwoch, 28.11.2018, 18:00 - 20:00 Uhr;

Vortrag und Diskussion um die Möglichkeiten
der eigenen Wärme- und Stromerzeugung.

Mehr Informationen und Anmeldung

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren:
Bildrechte
Elektroauto: © Michael Movchin u.Felix Mueller; Eisscholle: © Shutterstock; Estland: © Christof Henne; Obstbaumschnitt: © Wolfram Hammer; Solarrebell © Bernhard Weyres-Borchert

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

 

Gut Karlshöhe
Michael Liebert
Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg
Tel.: 040-637 02 49-24
liebert@gut-karlshoehe.de
Gut Karlshöhe ist ein Projekt der
HAMBURGER KLIMASCHUTZSTIFTUNG
für Bildung und Nachhaltigkeit